SCCM Konsole – Sprache auf Englisch ändern

Wer einmal die englische Konsole gewöhnt ist will diese auch vermutlich nicht mehr hergeben.
Blöderweise kann man die Sprache weder in der Konsole konfigurieren noch im Laufe des Setup auswählen.

Soll aber kein Hindernis sein, die Lösung ist extrem simpel.

Im Installationspfad, sprich standardmäßig bei
64bit Windows – C:\Program Files (x86)\Microsoft Configuration Manager\AdminConsole\bin
bzw. bei
32bit Clients – C:\Program Files\Microsoft Configuration Manager\AdminConsole\bin

die beiden Ordner „de-DE“ und „de“ löschen oder zB. (die Sicherheitsvariante) auf „de-old“ und „de-DE-old“ umbenennen.

Somit fällt die Konsole auf ihre Default-Sprache zurück und diese ist Englisch.

Fazit: Simpel – Gut – Einfach und zur Belohnung einen Kaffee