Raspberry Pi – Keyboard-Layout auf deutsch ändern – Logitech K400r

Ich habe im Raspbian das Problem, dass immer ein englisches Tastaturlayout zu haben.
Selbst ein

konnte mir nicht helfen.

Hintergrund:

Die beliebte Logitech Tastatur K400r hat unter Debian in der Grafischen Oberfläche ein Problem dass diese nicht richtig konfiguriert werden kann. Ich konnte genau dies auch unter Ubuntu nachstellen.

Lösung:

Der einzige funktionierende Befehl am Pi ist,

Nun hab ich als Workaround diesen Befehl in die bash.bashrc hinzugefügt.
Das bewirkt beim starten des Terminals (Root Terminal oder LXTerminal), das auf ein Deutsches Tastaturlayout umgeschalten wird, Systemweit, nicht nur im Terminal 😉

Die Datei findet Ihr unter „/etc/bash.bashrc“,
-Root Terminal öffnen und den Befehl vi /etc/bash.bashrc eingeben
-Nun seid Ihr im Texteditor, stellt euch in eine leere Zeile mit dem Cursor und drückt „i“ für insert (einfügen), ich verwende immer gleich die 2. Zeile
-Dort schreibt Ihr nun den Befehl sudo setxkbmap de rein
-Escape Taste drücken
-auf Tippfehler kontrollieren 🙂
-speichern und schließen geht im VI-Editor mit :wq
-Neustarten und testen ob nach dem Öffnen eines Terminals das Layout auf Deutsch geändert wurde

Update 02.11.2014: Ich hab den Text vereinfacht und genauer erklärt, funktioniert so gut wie immer!

Kommentare sind geschlossen.